digital university hub

Gemeinsam die Hochschule von heute für morgen vorbereiten!

Der digital university hub, kurz DUH, ist eine Kooperations- und Serviceplattform für praxiserprobte Methoden, Instrumente, Tools und zur Dissemination für digitale Transformationsvorhaben von Hochschulen. Ziel ist es, die Vernetzung aller österreichischen Hochschulen zu fördern und Raum für die Zukunft zu bieten, um Ihre Geschichten zu erzählen, zu kollaborieren und andere zu inspirieren.

c Jay Yuno_istock

An wen richtet sich das Angebot?

Diese Plattform ist nutzbar für sämtliche Universitätsbereiche – Verwaltung, Forschung, Lehre, Third Mission – und adressiert alle Akteur*innen der digitalen Transformation an Hochschulen.

Welche konkreten Themen behandelt der DUH?

Was bietet der DUH?

Die Serviceplattform des digital university hubs ist im Aufbau und wächst durch die Projekte der TU Graz, Universität Wien und Universität Graz bis 2024 und darüber hinaus. Tools, Einblicke und Erfahrungsberichte aus den Bereichen der digitalen Transformation, Change Management, Software und Infrastruktur werden hier laufend veröffentlicht und verfügbar gemacht. Der DUH stellt Informationen zur Verfügung und bietet einen Ort der digitalen Vernetzung und Diskussion in Form von Arbeitsgruppen, Netzwerken und Veranstaltungen.

Was ist die Vision vom DUH?

„Gemeinsam die Hochschule von heute für morgen vorbereiten!“ lautet die Vision des Projekts digital university hub. Damit einher geht die Schaffung einer Drehscheibe für Informations- und Zusammenarbeit für Digitalisierung im Hochschulwesen. Alle österreichischen Hochschulen sind zur Mitgestaltung und Partizipation eingeladen. Die beiden Projekten Digital Blueprint und Austrian University Toolkit stellen die technologische Basis und die modularen Bausteine für die Unterstützung digitaler Hochschulprozesse bereit.

Wie entstand der DUH?

Der digital university hub ist eines von 35 Projekten, die das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung im Rahmen einer Ausschreibung zu Digitaler und Sozialer Transformation im Hochschulwesen fördert. Die TU Graz setzt dieses Projekt mit ihren Projektpartner*innen Universität Wien und Universität Graz von Jänner 2020 bis Dezember 2024 um.

Wie kann ich meine Hochschule einbringen?

Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten zur Mitgestaltung und Partizipation an:

DUH Netzwerk beitreten

DUH Arbeitsgruppen beitreten

Meine digitale Initiative am DUH veröffentlichen

Wie kann ich mich über Neuigkeiten informieren?